Klassenfahrt nach Wiegboldsbur auf den Woldenhof

Die Viertklässler fuhren gemeinsam mit ihren Klassenlehrkräften Frau Wolters und Herrn Müller nach Wiegboldbur auf den Woldenhof. Die täglichen Tierversorgung und Gartenarbeit standen auf dem Programm. Außerdem wurde die gegenüberliegende Mühle besichtigt und aus dem Mehl das Brot für die Mahlzeiten gebacken. Besonderrs spannend war die Fledermauswanderung kurz vor Mitternacht.