Wir bleiben zu Hause

In Italien haben die Kinder einen hausumschließenden Regenbogen gemalt. Diesen Regenbogen haben sie ins Fenster gehängt. Er soll zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben. Somit verhindern wir, dass noch mehr Menschen krank werden. Wer Lust hat mitzumachen, kann einen eigenen Regenbogen gestalten und ihn als Foto oder Scan an info@gs-holthusen.de schicken. Wir stellen euer Bild hier gerne auf die Homepage.

Hängt den Regenbogen in euer Fenster, damit alle Spaziergänger*innen den Regenbogen sehen können. Es soll sagen: Wir halten zusammen und sind füreinander da!

Jannes 2a
Sara 2b
Amke 3b
Mattes 1a
Merle 1b
Inka 2b
Julian 1b
Julian 1b
Phil 1a
Lia 1a
Finn 3b
Martje 2a
Marika 4b
Nora 2b
Anneke 3b
Tjark 1a
Malte 3b
Thijs 1a
Marie 3b
Herr Müller (Hannes und Benno) 1a
Emil 1a
Amy 1a
Amelie 3a