Kinderflohmarkt auf dem Dörpfest Holthusen

Die Kinder unserer Schule kamen ab 13.30 Uhr auf unseren Schulhof, um einen guten Standplatz zu erhalten und aufzubauen. Rund 50 Stände gab es auf unserem Kinderflohmarkt anlässlich des Dörpfestes Holthusen. Der Kinderflohmarkt war gut besucht. Eine willkommene Abwechslung zum Verkaufen bot um 15 Uhr eine Zauberer- und Jongliershow. Magier Linnert führte den Kindern ein abwechslungsreiches Programm vor. Dazu gehörten verkettete Ringe, verknotete Seile, bunte Staubwedel, Jonglage mit 5 Bällen und vieles mehr. Nach der Zaubershow konnten die Kinder von Magier Linnert ein Autogramm bekommen. Danach ging es für die Kinder bis 16 Uhr noch einmal zurück an die Verkaufsstände. Magier Linnert formte für die Kinder im Anschluss am Kindergarten außergewöhnliche Ballonfiguren. Es war für die Kinder unserer Schule ein schöner Nachmittag.