Betreuung
Unsere Schule ist eine „verlässliche Grundschule“. Das bedeutet, dass Ihr Kind von der ersten bis zur vierten Klasse täglich verlässlich von 8 bis 12.15 Uhr unterrichtet bzw. betreut werden kann.
Die Kinder der 1. und 2. Klassen melden sich für die Teilnahme an der verlässlichen Grundschule für die Betreuung an. Die Anmeldung zur Betreuung erfolgt verbindlich für ein Schulhalbjahr.

Offene Ganztagsschule
Wir sind eine Schule mit offenem Ganztagsschulbetrieb von Montag bis Donnerstag. Die Ganztagsschule bietet angemeldeten Kindern eine verlässliche Betreuung bis 15.15 Uhr. Es gibt für die Kinder Mittagessen, eine Hausaufgabenbetreuung und verschiedene AG-Angebote.

Nach Unterrichtsschluss gehen die Kinder, die am Nachmittagsangebot teilnehmen, gemeinsam zum Mittagessen in unsere Mensa. Das Essen wird von der Lebenshilfe Leer e. V. geliefert. Der aktuelle Speiseplan findet sich in der Seitenleiste.
Nach dem Mittagessen ist Zeit für freies Spiel, bevor gruppenweise von 13.40 bis 14.25 Uhr die Hausaufgaben erledigt werden.
Im Anschluss können die Kinder von 14.30 bis 15.15 Uhr an einem selbst gewählten AG-Angebot teilnehmen.

Die Kinder melden sich für ein Schulhalbjahr zu den ganztagsspezifischen Angeboten an und sind dann zur Teilnahme verpflichtet.

Demnächst finden Sie hier ausführlichere Informationen. Schauen Sie in Kürze wieder vorbei.