Kinderrat

An unserer Schule gibt es seit dem Schuljahr 2022/23 einen Kinderrat. Der Kinderrat setzt sich aus den Klassensprechern und Stellvertretern der Klassen 2 bis 4 zusammen. Ungefähr alle vier bis sechs Wochen trifft sich der Kinderrat mit zwei Lehrkräften zu einer Kinderratssitzung, um über Erfahrungen, Überlegungen, Wünsche und sonstige Anliegen zu sprechen und zu beraten. Der Kinderrat wählt aus seiner Mitte die Schulsprecher. Wichtiges zum Kinderrat findet sich in der Pausenhalle im Kinderratsschaukasten. Außerdem gibt es nach jeder Sitzung ein Protokoll, das von den anderen Kindern der Schule in den Klassen in einer Kinderratsmappe eingesehen werden kann. Bei Ideen, Vorschlägen oder Problemen, die im Kinderrat besprochen werden sollen, können die Klassensprecher informiert werden.